HIGH PERFORMANCE BIO-LUBRICANTS
Biotech: 100% Natur und Technik
Danico Biotech - Forschung und Entwicklung

Spezialschmierstoff-Produktsortiment

Nach mehreren Jahren Entwicklung und Forschung stehen Ihnen erfolgreich praxiserprobte Schmiermittel und Druckmedien zur Verf├╝gung. In der Regel erf├╝llen diese Produkte ohne weitere Modifikation Ihre Anforderungen an Standfestigkeit, Schmierleistung und Betriebssicherheit. Selbstverst├Ąndlich sind unsere Schmierstoffe frei von VOC-Emissionen.

Wir stellen Ihnen gerne Muster von unseren scherstabilen Hochleistungs-Schmierstoffen zur Verf├╝gung.

Bio-Hydraulik├Âle

Unsere Hydraulik├Âle besitzen mit Ihrem hohen nat├╝rlichen Viskosit├Ątsindex und exzellenten Tieftemperaturverhalten die Grundvorrausetzungen f├╝r einen erfolgreichen Einsatz in Ihren Produkten. Wir k├Ânnen daher einen sehr gro├čen Viskosit├Ątsbereich ohne scherkraftinstabile Additive abdecken. Unsere niedrigviskosen Hydraulik├Âle haben im Gegensatz zu Mineral├Âlbasierten Hydraulik├Âlen eine sehr niedrige Verdampfungsrate und funktionieren auch bei Temperaturen unter -20┬░C sehr pr├Ązise. Dazu sind die Schmiereigenschaften unsere Spezial-Hydraulik├Âle denen von Mineral- oder Silikon├Âlen in allen Viskosit├Ątsklassen sp├╝rbar ├╝berlegen. Dies dr├╝ckt sich in der Erh├Âhung der Langlebigkeit von Schmiermittel und technischer Anwendung aus. Es sind bis zu sechsfach l├Ąngere Wartungsintervalle m├Âglich. Auch die Betriebssicherheit erh├Âht sich aufgrund der h├Âheren Toleranz gegen├╝ber Temperaturextremen. Nach Umstellung von hydraulisch betriebenen Maschinen auf Hochleistungs-Bio├Âle wurden auch Ger├Ąuschminderung, Verk├╝rzung von Arbeitszyklen und signifikante Energieeinsparungen registriert. Auch ein Wandern des Druckpunktes, wie es h├Ąufig bei Mineral├Âlbasierten Hydraulik├Âlen beobachtet wird, findet nicht statt.

Bio-D├Ąmpfer├Âle

Unsere D├Ąmpfer├Âle kombinieren aufgrund Ihrer sehr guten Schmiereigenschaften erstklassige D├Ąmpfung bei geringer Reibung. Bei stark beanspruchten D├Ąmpfungselementen mit kleinen Volumina wurde eine Absenkung der Arbeitstemperatur beobachtet.

Wie bei den Hydraulik├Âlen ist eine sehr lange Standzeit zu erwarten. Neben der gro├čen Temperaturtoleranz zeichnen sich die Hochleistungs-D├Ąmpfer├Âle ebenfalls durch einen sehr pr├Ązisen Druckpunkt aus, weshalb Sie neben der bew├Ąhrten Anwendung Fahrradfederungen auch in der Robotik und BIONIK erfolgreich eingesetzt werden.

Die ├ťberlegenheit unserer D├Ąmpfer├Âle wird durch aktuelle Rennerfolge bei internationalen MTB-Rennen in 2013 eindrucksvoll belegt. Dazu z├Ąhlen auch Vizeweltmeistertitel und Siege bei Worldcup-Rennen.

Bio-Getriebe├Âle

Die hohe mechanische Beanspruchung in einem Getriebe verlangt nach besonderen ├ľlen. Hierf├╝r sind synthetische Bio-├ľle durch ihre sehr gute Filmbildung, Metallanhaftung und Scherstabilit├Ąt sehr gut geeignet. Wie bei unseren anderen Schmierstoffen profitieren Ihre Anwendungen auch von l├Ąngeren Standzeiten, sowie der verringerten Reibung. Auch bei sehr niedrigen oder hohen Temperaturen gew├Ąhrleisten unsere Hochleistungs-Bio-Getriebe├Âle zuverl├Ąssige Gangwechsel und reibungsarmen Lauf.

Bio-Schmier├Âle und Bio-Ketten├Âle

Bei unseren Bioschmier├Âlen sind wir wieder ganz neue Wege gegangen. Sie profitieren von einer optimierten Rezeptur zur Verhinderung von Korrosion und dem ber├╝chtigten Stick-Slip-Gleiten. Diese Vorteile bleiben, wie bei unseren anderen Hochleistungsschmierstoffen, auch bei extremen Temperaturen erhalten. Bei offenen Schmierstellen sorgen die antistatischen Eigenschaften f├╝r eine geringere Anziehung von Staub. Wie alle unsere Schmierstoffe sorgt die Einstufung als ┬╗nicht wassergef├Ąhrdend┬ź nach VwVwS vom 27. Juli 2005 f├╝r ungetr├╝bten Spa├č in freier Natur. Besonders hervorzuheben sind hier die Langlaufeigenschaften, die beim 24h-Rennen am N├╝rburgring 2013 mit einem Sieg im Vierer-Klassement wieder eindrucksvoll belegt werden konnten.

NEWS

24. Juli

Sabine Spitz und Max Friedrich gewinnen die Deutsche Meisterschaft MTB Cross Country 2017 in Bad Salzdetfurth Click here


MTB Deutscher Mesiter 2017 Masters 2 Max Friedrich in Bad Salzdetfurth






05. Juni

Erster Platz f├╝r Tracey Hannah beim zweiten Downhill-World Cup in Fort William Click here

30. April

Erster und zweiter Platz beim ersten Downhill-World Cup in Lourdes mit BIOTECH Bremshydraulik├Âl Click here

24. April

Innovation anschauen, anfassen und ausprobieren: Der InnoTruck zeigt als eine von 80 Innovationen auch unser BIOTECH RACE SHOK Sto├čd├Ąmpfer├Âl. Auf der Hannovermesse gab Bundesforschungs-ministerin Prof. Dr. Johanna Wanka den Startschu├č f├╝r den Innotruck des BMBF Click here

Eroeffnung des BMBF Innotrucks auf der Hannovermesse 2017











bike magazin Kettenoeltest sehr gut
FREERIDE Kettenoel-Test